Willkommen an der PTS Neulengbach

Fit für die Zukunft!


Aktuelle Info: Trotz grüner Ampel gilt ab Montag, 14.9.2020, Maskenpflicht im Schulgebäude (nicht im Klassenraum)!

  • Hände beim Hereinkommen desinfizieren oder gründlich waschen!
  • Abstand halten und Hausverstand einschalten!
  • Husten- und Nieshygiene achten!
  • Häufiges Lüften (auch bei kühlem Wetter) in der Klasse! Bitte entsprechende Bekleidung mitbringen!
  • Bitte nicht krank in die Schule kommen!

Dipl. Päd. OLNMS Thomas Pölzl
Leiter der NÖMS Pressbaum, NÖMS Neulengbach, PTS Neulengbach

 „Schau nach vor und nicht zurück – in der Zukunft liegt das Glück“

 

Unter diesem Motto habe ich am 1.9.2020 die Leitung der NÖ Mittelschule und der Polytechnischen Schule Neulengbach übernommen. Ich freue mich auf diese neue Herausforderung. Neben der Organisation und Pädagogik sehe ich die Direktion als wichtiges Bindeglied zwischen allen in und mit der Schule tätigen Personen, insbesondere den SchülerInnen und Eltern und auch der Stadtgemeinde Neulengbach. Ich freue mich, mit einem erfahrenen Team an Lehrerinnen und Lehrern, die Aufgaben der Zukunft zu lösen.


Die einjährige Polytechnische Schule wird primär von jenen 14- bis 15-jährigen Schülerinnen und Schülern als 9. Schulstufe genutzt, die unmittelbar nach der allgemeinen Schulpflicht einen Beruf erlernen wollen.

 

Die Schülerinnen und Schüler sollen je nach Interesse, Neigung, Begabung und Fähigkeit zu einem möglichst qualifizierten Übertritt in die duale Berufsausbildung (Lehrlingsausbildung) sowie in weiterführende Schulen befähigt werden.

 


Junge Menschen erfahren in der Polytechnischen Schule durch eine entsprechende Vielfalt an Informationen, Betriebserkundungen und betriebspraktischen Tagen in Lehrwerkstätten, Berufsschulen oder Betrieben eine gezielte Orientierung und Vorbereitung für den künftigen, noch zu wählenden Beruf.